GESCHMACKSNOTEN

Die Farbe ist ein schönes intensives Rubinrot. Das olfaktorische Bouquet ist hauptsächlich fruchtig und besteht insbesondere aus Noten von Himbeere und Kirsche, die dann durch zarte tertiäre Nuancen ergänzt werden, die an Zimt erinnern. Der Schluck ist samtig und weich, gut in die Tanninstruktur eingearbeitet und langanhaltend.

PAARUNGEN

Er kann auch während der Mahlzeit zu den Gerichten der Landküche getrunken werden, er passt hervorragend zu Brathähnchen.

KELLER

Die Kellerei Kaltern - Caldaro entstand Anfang der 90er Jahre, genauer gesagt 1992, aus dem Zusammenschluss zweier historischer Kellereien im Kalterer Raum: ... 

SÜDTIROL NERO PINOT DOC 2018 

Einerseits pochend und vibrierend, andererseits schön, anmutig und bezaubernd: Es ist der Südtiroler Pinot Nero der Marke Kaltern, oder ein Roter, der einen am Meißel gearbeiteten Schluck anbietet, in dem die Essenz der Frucht und Das Territorium wird verbessert, bereichert durch diskrete Tertiärnoten, die durch die Alterung entstehen. Etwa sieben Monate lang ruhend, teilweise in großen Holzfässern und teilweise in Betontanks, ist es ein Pinot Noir, der wirklich große Freude bereitet und gleichzeitig ein wirklich unerreichtes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Ein Pinot Noir, den man sich nicht entgehen lassen sollte.