GESCHMACKSNOTEN

Rubinrot von mittlerer Intensität, die Nase drückt schöne Noten von roten Beeren und schwarzen Kirschen, Walderdbeeren und schwarzen Johannisbeeren aus. Im Mund ist er rund und saftig, mit weichen und eleganten Tanninen. Fein und entspannt schließt er mit einem Abgang von ausgezeichneter Persistenz.

PAARUNGEN

Auch als Aperitif passt er gut zu leichten Vorspeisen, Kalb und Geflügel, Ente und Fasan, schmackhaften Fischgerichten.

KELLER

In Südtirol findet man einige der bedeutendsten Genossenschaftskellereien nicht nur Italiens, sondern sogar aus der ganzen Welt. Sehr solide Realität, deren Mission ganz darin besteht ...  Gehe zur Kellerkarte

SÜDTIROL NERO PINOT DOC  DA  BITTE

Mit der klassischen Linie, die nur Weine umfasst, die aus den typischen Südtiroler Rebsorten hergestellt werden, gibt Colterenzio am deutlichsten Ausdruck seines Territoriums. Aus einer sorgfältigen Auswahl von Pinot Noir aus den Weinbergen von Colterenzio und Girlan entsteht ein sehr feiner Rotwein, der sich durch sehr zarte Tannine auszeichnet, die sich mit den typischen Aromen von Schwarzkirschen und reifen Brombeeren vermischen. Vinifiziert und nur im Stahltank gelagert, um seine Frische zu bewahren, ist der Südtiroler Pinot Nero DOC von Colterenzio ein Wein, der zu den unterschiedlichsten Anlässen, besonders bei einem netten Abendessen mit Freunden, veredelt wird.