Sympathie und Aromatik gehen Hand in Hand für ein trockenes Getränk, klar in den Aromen, intensiv und wohlschmeckend. All dies dank der Besonderheit der Trauben, die in der Lage sind, klassische Apfelnoten und herzhafte Aromen von Wildfrüchten auf den Wein zu übertragen.

    • JAHRGANG: 2018

    • KATEGORIE: Trocken weiß, frisch und fruchtig

    • TRAUBEN: Pinot Grigio

    • ALKOHOL: 13 % vol.

    • GESAMTSÄURE: 5,50 g / l

    • ZUCKER: 2,10 g / l

    • TROCKENEXTRAKT: 20,30 g / l

    • WEINBERGE

      Doppelte Pergola, in Bereichen neben Campo Rotaliano, wie San Michele, Zambana und Nave San Rocco

    • BODEN

      Sehr tiefe, frische und sandige Böden im Trentiner Talboden

    • ERNTE

      Manuelle Ernte, ungefähr ab der dritten Augustdekade und der ersten Septemberdekade

    • VINIFIKATION UND REIFUNG

      Gärung in Edelstahl und Ruhen auf der Feinhefe für 4 Monate vor der Abfüllung 

    • VERFEINERUNG IN DER FLASCHE

      Kurze Pause vor dem Inverkehrbringen

    • KONSUMPERSPEKTIVE

      Jung zu trinken, um seine Aromen und Lebendigkeit zu schätzen